SAP Rückversicherung

In der Assekuranz hat die Risikostreuung und Risikotransparenz in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. In der Rückversicherung schwanken die Marktanforderungen zwischen einem homogenen oder heterogenen Vorgehen. Eines haben beide Sichten gemeinsam: Die effiziente Abwicklung mit automatisierten Prozessen und reibungsloser Integration in bestehende IT-Landschaften.

Hierbei steht eine hintergrundfähige Verarbeitung nicht nur bei der passiven Rückversicherung im Vordergrund, sondern auch die Verbindung zu den aktiven Rückversicherern weltweit.

Die SAP Rückversicherungslösung findet gleicherma├čen ihren Anwendungsbereich in der aktiven und passiven Rückversicherung. Das Spektrum reicht hierbei von der Verwaltung der Rückversicherungsverträge, über die Abrechnungserstellung bis hin zur Einzelrisikobetrachtung.

Unsere Experten zeigen ihnen den Nutzen der SAP Rückversicherungslösung auf und stehen ihnen beratend bei der Einführung und Integration zur Seite.

Ansprechpartner

Franz-Peter Wirtz
Geschäftsführer