Datenmigration

Ein wichtiger Erfolgsfaktor für ein erfolgreiches Datenmigrationsprojekt liegt im Projektmanagement.

Das ausgewogenen Verhältnis zwischen dem Mitteleinsatz und dem vorgegebenen Zeitrahmen zu ermitteln und einzuhalten, ist eine wesentliche Komponente des Projekterfolges und für den Erfolg der Datenmigration.

Eine Datenmigration muss vollständig, konsistent und fachlich korrekt erfolgen.

Um diese Ziele einer erfolgreichen Datenmigration zu erreichen, bietet die dacon folgende Inhalte und umfangreiche Projekterfahrungen aus grossen Datenmigrationprojekten in der Finanzindustrie an:

  • Analyse der Altdaten und Altverfahren zur Erstellung einer Strategie zur Datenmigration und die notwendigen Maßnahmen der Datenmigration
  • Gemeinsame Erstellung des Datenmigrationskonzeptes mit
    • Migrationsstrategie (»Big Bang« oder schrittweise, »sanfte« Migration)
    • Meilensteinplan der Migrationsmaßnahmenpakete
    • Schnittstellenspezifikation
    • Detailspezifikation der erforderlichen Migrations- und Datenanalyseprogramme
    • Archivierungskonzept für nicht zu migrierende Datenbestände
    • Adäquate Auswahl der Datenmigrationstechnik
  • Realisierung in der Migrationsumsetzung mit permanentem fachlichem Controlling von Datenbeständen und Systemen
  • Durchführung des Datenmigrationsreview (Qualitätssicherung) mit einer Untersuchung der migrierten Datenbestände zur Sicherstellung des stabilen Betriebs.

Im Rahmen der von der dacon durchgeführten Datenmigrationsprojekten wurde die Data Transformation Suite (DTS) erstellt. Mit jedem Projekteinsatz wurde die DTS verfeinert, heute umfasst der Leistungsumfang der Suite unter anderem die Themen

  • Datenmigration
  • Testdatenbewirtschaftung und Testdatenextraktion
  • bidirektionalen Datenaustausch zwischen verschiedenen Anwendungen.

In der DTS sind bereits zahlreiche Standards für den Datenaustausch in der Finanzindustrie implementiert. Dazu gehören z.B. diverse Ausgabeformate des GDV (Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V), BiPRO (Brancheninitiative Prozessoptimierung) oder ACORD (Association for Cooperative Operations Research and Development).

Die DTS ist dabei nicht nur die technische Lösung zur Umsetzung fachlicher Transformationsregeln, sondern auch das Dokumentationssystem für einen revisionssicheren Transformationsprozess.

Ansprechpartner

Franz-Peter Wirtz
Geschäftsführer