Backoffice / Bestandsführung

Dem Backoffice kommt zunehmend die Bedeutung zu, dass Prozesse in der IT-Bebauung automatisiert ausgeführt oder angesto├čen werden sollen. Zusätzlich müssen die IT-Systeme auf die geänderten Marktanforderungen, z.B. neue Verkaufsprodukte, schnell reagieren.

Diese Anforderungen können durchaus Anpassungen der Bestandsführungssysteme erforderlich machen. Neben einem Redesign und der Einführung und Integration von Kaufsoftware ist die individuelle Neuentwicklung der Systeme eine der möglichen Varianten.

Die Modernisierung der Bestandsführungssysteme ist eine anspruchsvolle Aufgabe, da solche Projekte nur im laufenden Betrieb durchgeführt werden können.

Die Konzeption und Unterstützung bei der Projektdurchführung sind die Stärken unserer Experten.

Die langjährigen Erfahrungen aus Migrationsprojekten und Projekten zur Schnittstellenintegration sind ein Asset, das wir erfolgreich einbringen können.

Ansprechpartner

Franz-Peter Wirtz
Geschäftsführer